Reformierte Kirchen Bern Jura Solothurn

Einleitung

 

Zielsetzung des Handbuchs

Mit dem vorliegenden Handbuch möchten wir Ihnen, liebe Kirchgemeinderätinnen und -räte, ein dienliches Instrument zur Verfügung stellen. Sie sollen auf einen Blick bzw. auf einen Klick zu den für Sie nützlichen Informationen gelangen. Ein kurzer Hinweis auf den jeweiligen Schwerpunkt leitet jedes Kapitel  ein, entsprechende Links leiten Sie einfach und rasch zu weiterführenden Informationen und/oder zu den gesetzlichen Grundlagen.

Die unterschiedlichen Gegebenheiten in unserem Kirchengebiet finden Sie gekennzeichnet mit BE, JU oder SO bzw. direkt im Text. Auf diese Weise können Sie direkt zu den für Sie relevanten Informationen gelangen. Ebenso ist das ganze Handbuch in französischer Sprache abrufbar auf unserer französischen Internetseite.

In Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKapitel 2 wird erläutert, wie die Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn aufgebaut und eingebettet sind –  von den Kirchgemeinden bis hin zur weltweiten Kirche. In Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKapitel 3 finden Sie die rechtlichen Grundlagen, sowohl was die äusseren Angelegenheiten (staatliches Recht), als auch die inneren Angelegenheiten (kirchliches Recht) anbelangt. Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKapitel 4 gibt Ihnen einen Überblick über die Aufgaben der Kirchgemeinde, und Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKapitel 5 zeigt, welches Ihre Aufgaben als Kirchgemeinderätin/als Kirchgemeinderat sind. Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKapitel 6 enthält Ausführungen zu den Aufsichts- und Kontrollorganen, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKapitel 7 zu den Ämtern und Diensten.
Wir hoffen, Sie mit diesem Handbuch in Ihrer anspruchsvollen Aufgabe unterstützen zu können. Für Ihre Anregungen und Hinweise sind wir Ihnen dankbar.